Einsatzplan

Einsatzplan Definition

Als Einsatzplan gelten verschiedene Pläne, die bestimmte betriebliche oder fachliche Maßnahmen zusammenfassen. Der Begriff wird häufig im Bereich der Gefahrenabwehr – zB. bei der Feuerwehr oder der Polizei – verwendet. In diesem Kontext gibt der Plan an, welche Maßnahmen zur Rettung eines gefährdeten Objekts oder einer gefährdeten Person einzuleiten sind. Er gibt an, welche Faktoren Einfluss auf den durchzuführenden Einsatz haben können und soll einen ordnungsgemäßen Ablauf gewährleisten. Zu den gängigsten Inhalten dieser Pläne gehören etwa Anfahrtswege, das notwendige Personal, die verwendeten Materialien oder mögliche Verkehrshindernisse. Einsatzpläne sollten idealerweise mit spezieller Software erstellt werden.

In betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen wird der Begriff Einsatzplan eher selten verwendet. Sofern er in diesem Kontext genannt wird, kommt ihm dieselbe Bedeutung zu, die Arbeits- oder Dienstpläne haben. Anders als im Bereich der Gefahrenabwehr dienen betriebswirtschaftliche Einsatzpläne also entweder der Strukturierung betrieblicher Vorgänge oder als Grundlage der Personaleinsatzplanung.

Als Personaleinsatzplan soll der Einsatzplan gewährleisten, dass das vorhandene Humankapital möglichst effizient eingesetzt wird. Das Personal eines Unternehmens soll optimal zum Einsatz kommen, um mit den vorhandenen Mitteln bestmögliche wirtschaftliche Erfolge zu generieren.

Der Einsatzplan in der Praxis

Einsatzplänen kommt in der Praxis erhebliche Bedeutung zu. Das gilt sowohl für den Bereich der Gefahrenabwehr als auch für wirtschaftliche Zusammenhänge.

Einsatzpläne im Bereich der Gefahrenabwehr finden sich insbesondere bei den folgenden Institutionen:

  • Feuerwehr
  • Polizei
  • Technisches Hilfswerk
  • Ordnungsbehörden

Ein Einsatzplan kann auf verschiedenen Wegen erstellt werden. Vor allem in kleineren Betrieben ist es nicht unüblich, Pläne mittels eines klassischen Vordrucks aufzustellen. Mittlerweile entspricht dies allerdings nicht mehr dem aktuellen Stand der Technik. Nicht wenige Unternehmen haben deshalb auf einen Einsatzplan Excel umgestellt. Jedoch ist auch dieses Vorgehen nicht optimal. In der Praxis hat sich gezeigt, dass die Verwendung spezieller Plansoftware wesentlich effizienter ist. Derartige Software verfügt über dynamische Funktionen, die den individuellen Bedürfnissen des Einzelfalls angepasst werden können. Hierdurch ist es dem Verwender möglich, auch kurzfristig Anpassungen vorzunehmen.